Zur Begrüßungsseite

21. Osterfeuer 2014 in 15732 Schulzendorf

 

Endlich ist es soweit, nach anfänglichen Schwierigkeiten im Genehmigungsverfahren werden wir nun doch wie gewohnt am Gründonnerstag den 17.04.2014 um 19:00 Uhr in Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr Schulzendorf unser Osterfeuer anzünden.

Die Feuerstelle befindet sich wie im vergangenen Jahr auf dem Ritterfleck in Schulzendorf.

Zu erreichen ist diese von der Freiligrathstraße aus über die verlängerte Walter-Rathenau-Straße in Richtung Friedhof.

Auch in diesem Jahr müssen wir leider auf die Unterstützung des Bauhofs unserer Gemeinde verzichten.

An dieser Stelle möchte ich mich beim Bürgermeister der Gemeinde Bestensee, Herrn Quasdorf, für die kurzfristige Bereitstellung des Bauhof-LKW‘s  recht herzlich bedanken.

Langjährige Partner werden uns auch in diesem Jahr bei der Durchführung der Veranstaltung unterstützen.

Musikalisch wird die Veranstaltung begleitet vom „Brandenburg Sound“.

Für die Verpflegung sind wieder die „Fleischerei Staske“ mit Gegrilltem, die Fa. Roden mit ihrem „halbe Meter Bratwurst“ und einem Crepes-Stand, sowie die Fa. Pinkawa mit den „Zernsdorfer Quarkkeulchen“ als verlässliche Partner dabei. Zum zweiten Mal wird „Knobi Bobby“ seine leckeren Speisen anbieten.

Der „Leuchtschmuck“ wird besonders unsere jüngeren Besucher faszinieren.

 

Das Mitbringen von Speisen und Getränken ist nicht erwünscht, da die Veranstaltung ohne ausreichender finanzieller Einnahmen leider nicht mehr durchführbar ist.

 

Alle Einwohner Schulzendorfs haben am 15.04.2014 in der Zeit  von 10:00 Uhr - 19:00 Uhr, am 16.04.2014 in der Zeit von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr und am Gründonnerstag in der Zeit von 09:00 Uhr - 13:00 Uhr die Möglichkeit, trockenes unbehandeltes Holz und Reisig (kein Grünschnitt) zum Verbrennen anzuliefern.

 

Wir wünschen allen Besuchern schon jetzt viel Spaß und vor allem Top-Wetter.

 

Schulzendorfer Feuerwehrverein 1903 e.V.

Artikel drucken
© 2011 by ds-develop.de